"Sein eigenes Gemüse anzubauen, ist wie sein eigenes Geld zu drucken".

Nach dem Vorbild der "Urban Gardening-Bewegung" wollen wir die Stadt Borken nach und nach ökologisch aufwerten und der gesamten Bevölkerung die Möglichkeit bieten, gesunde, schmackhafte und vor allem schadstofffreie Nahrungsmittel in Form von selbst angebautem Obst & Gemüse zu sich zu nehmen.

Im Mittelpunkt steht aber das gemeinschaftliche Arbeiten und Entspannen in der Natur- und Pflanzenwelt. Immer mehr Menschen sind auf der Suche nach einem Ausgleich zur hektischen Arbeitswelt und wollen sich zudem gesünder ernähren.

Gemeinschaftliches Gärtnern bietet beides und eignet sich somit hervorragend um Körper und Geist wieder in Einklang zu bringen.

Genauere Informationen zum Projektvorhaben erhalten Sie in der rechten Spalte unter "Gesamtkonzept".